top of page

Rekordauflage

Im Vorjahr erzielten die Schweden das beste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte.


Volvo Truck I Save

Im Jahr 2022 lieferte der globale LKW-Hersteller 145.195 Lastwagen und damit um 19 Prozent mehr aus als 2021. Zudem konnte Volvo Trucks seinen Marktanteil im schweren Segment weltweit in 41 Märkten steigern. In Europa hat Volvo Trucks einen Marktanteil von 18,2 Prozent und damit den höchsten aller Zeiten. Auch in Nordamerika und Australien konnte der LKW-Hersteller auf 10,8 bzw. 17 Prozent steigern. In Brasilien gelang ein Anwachsen des Marktanteils auf 24,6 Prozent.


„Wir haben im Laufe des Jahres erfolgreich neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt gebracht und auch an viele Neukunden Fahrzeuge verkauft. De Rückmeldungen dieser Zeigen, dass sie unsere qualitativ hochwertigen und verbrauchsarmen LKW sowie die professionelle und schnelle Unterstützung durch unser umfangreiches Händler- und Werkstattnetz sehr zu schätzen wissen. Alle diese Faktoren ragen zu ihrer eigenen Rentabilität bei“, mein Roger Alm, Präsident Volvo Trucks.


Auch hat Volvo Trucks im Vorjahr als weltweit erster LKW-Hersteller mit der Serienproduktion von schweren Elektro-Lastwagen begonnen. Die Auslieferungen von E-Trucks zeigen inzwischen einen deutlich positiven und steigenden Trend. Die USA, Deutschland, die Niederlande, Norwegen und Schweden sind derzeit die größten Märkte für Elektro-LKW von Volvo.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hingucker

Comments


bottom of page