Bus of the Year

Er elektrisiert Europa und wurde zum besten Bus gekürt


MAN Lions City Electric Bus of the Year 2023

Einen beeindruckenden Auftritt hat der MAN Lion’s City 12 E beim „Bus Euro Test“ im irischen Limerick hingelegt – und das von der ersten Minute an. Schließlich hatte der vollelektrische Stadtbus die rund 2.500 Kilometer lange Reise von Deutschland nach Irland auf eigener Achse absolviert. „Das war für uns genauso wie für die Jury ein besonderes Erlebnis, als wir nach zehn Tagen Fahrt mit unserem MAN Lion’s City 12 E in Limerick vorfuhren“, so Rudi Kuchta, Head of Business Unit Bus bei MAN. Aber auch während des „Bus Euro Tests“ konnte der vollelektrische Stadtbus die Jury überzeugen. Im Mai hatte die Expertenjury fünf Bushersteller aus Europa zum internationalen Bus-Vergleichstest in Irland begrüßt.


Nach einer intensiven Testwoche mit zahlreichen Fahrerlebnissen und langen Fachgesprächen fiel das Urteil klar auf den MAN Lion’s City 12 E als neuen „Bus of the Year 2023“. Besonders begeisterte die Fachjury das Gesamtkonzept des Stadtbusses, der mit seiner Reichweite, Zuverlässigkeit, seinem Komfort und vor allem aber auch mit seiner Nachhaltigkeit punktet.


„Der neue MAN Lion’s City 12 E verfügt über ein bahnbrechendes Design, hohen Komfort und einen sehr ruhigen Innenraum. Die Fahrerkabine ist eine der besten auf dem Markt und bietet ein hohes Maß an Sicherheit“, sagt Jury-Präsident Tom Terjesen und ergänzt: „MAN hat sich von der ersten Designskizze an auf die Elektromobilität konzentriert und diese in ein alltagstaugliches Produkt umgesetzt. Bei dem Ergebnis handelt es sich nicht um einen „auf Elektroantrieb umgerüsteten Dieselbus“ – es passt einfach alles zusammen.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gletscherregion