Prangl’s neue Hütte


Das neue Prangl Headquarter in Wien-Liesing

Unter dem Motto „Erleben Sie die Faszination Prangl" lud das Erfolgsunternehmen zum Tag der offenen Tür auf das neue 67.000 Quadratmeter große Betriebsgelände in Liesing. Anlässlich der Eröffnung des neuen Headquarters und des 50-jährigen Firmenjubiläums gab es ein großes Fest. Über 4000 Besucher fanden sich ein, um das neue Firmenareal zu besichtigen und die überdimensionalen Fahrzeuge zu bestaunen sowie selbst einmal einen Kran zu bedienen. 1965 durch Herrn KR Josef Prangl gegründet, begann die Entwicklungsgeschichte des Unternehmens mit dem Ankauf von zwei Kränen im Jahr 1967. Heute zeichnet sich die Prangl GesmbH durch Flexibilität, Sicherheit, punktgenaue Projektplanung sowie Kompetenz in Beratung und Service aus – seit vielen Jahren auch auf dem internationalen Markt. Aus Platzgründen kehrte der Konzern nun wieder in die Bundeshauptstadt zurück und verlegte den Unternehmenshauptsitz von Brunn am Gebirge in Niederösterreich nach Liesing in Wien. Innerhalb von eineinhalb Jahren wurde das neue Headquarter errichtet, dazu der komplette Betrieb von Niederösterreich nach Wien übersiedelt und rund 16.000 Tonnen an Maschinen und Material vom alten Standort nach Liesing überstellt. „Mein großes Lob gilt unseren Mitarbeitern, die das so professionell und ohne Probleme bewältigt haben“, so Mag. Christian Prangl. Stolz ist er auch auf die neue werkseigene Werkstatt und Lackiererei. „Wir sind dadurch zu 97% autark und können alle Fahrzeuge selber warten und instand halten.“ In seiner 50-jährigen Firmengeschichte hat sich der Betrieb zu einer internationalen Unternehmensgruppe entwickelt. Mit insgesamt 17 Standorten in Österreich, Ungarn, Slowenien, Kroatien und der Slowakei sowie Einsatzgebieten in ganz Europa gehört die Firma Prangl zu den Big Playern der Branche. Von international 650 Beschäftigten sind künftig 265 in Wien stationiert. Die gesamte Unternehmensgruppe erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015/2016 einen konsolidierten Umsatz von 93,2 Millionen Euro. Für das kommende Jahr wird ein Umsatz von 100 Millionen Euro angestrebt.


36 Ansichten
  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon
Apple App Store Blickpunkt
Google Play Store Blickpunkt

© 2017 Blickpunkt LKW & BUS. Website von HCG corporate designs.