Stolz auf Setra

21.6.2018

 

Drei Busunternehmen feiern ihre Firmenjubiläen mit der Übernahme von neuen Omnibussen der Marke Setra. Hauser-Reisen in Rottweil setzt in Zukunft ausschließlich auf diese prestigeträchtige Busmarke. Das Unternehmen übernimmt zum 70-jährigen Firmenjubiläum fünf Reisebusse der ComfortClass. Geschäftsführer Axel Keller läutete bei der feierlichen Übernahme von drei Fahrzeugen im Neu-Ulmer Setra Kundencenter die komplette Umstellung des Fuhrparks auf die Marke ein: „Unser Ziel ist die Etablierung eines homogenen Fuhrparks mit Fahrzeugen, deren Technik und Eigenschaften allen Fahrern vertraut sind. Dadurch, dass jeder Fahrer einen Setra fährt, entsteht auch kein Neid im Team.“ Die vier S 516 HD in 5-Sterne-Ausführung sind mit jeweils 42 Reisesesseln ausgestattet, im S 517 HD mit 4-Sterne-Klassifizierung finden 50 Passagiere Platz. Der 1948 gegründete Familienbetrieb beschäftigt insgesamt 150 Mitarbeiter und hat derzeit 20 Reisebusse im Einsatz. Hoffmann Reisen in Leimen feiert das 90-jährige Bestehen mit der Übernahme von zwei neuen Setra Reisebussen der ComfortClass und TopClass. Der S 511 HD, der mit 36 Reisesitzen ausgestattet ist, sowie der S 516 HDH mit TopSky Panorama-Glasdach und 55 Sitzplätzen bringen die Passagiere unter dem Slogan „Fahr mit“ zu Reisezielen in ganz Europa. Das 1928 gegründete Unternehmen bietet ein eigenes Reiseprogramm an und ist auch für namhafte Firmen aus der heimischen Region unterwegs. Zudem bedient Hoffmann Linien des öffentlichen Nahverkehrs im Großraum Heidelberg und Mannheim. Insgesamt hat der von Theo Hoffmann in der vierten Generation geführte Familienbetrieb, der 35 Mitarbeiter beschäftigt, neun Setra Reisebusse im Fuhrpark. Das Familienunternehmen Spörlein Bus & Reisen holte sich anlässlich seines 90-jährigen Bestehens einen S 516 HD der Setra ComfortClass ab. Damit ist der oberfränkische Betrieb aus Burgebrach bei Bamberg stolzer Besitzer einer Fahrzeugflotte, die aktuell aus 18 Reise- und Überlandlinienbusse besteht – und diese tragen allesamt den Schriftzug Setra. Während die Reisebusse in 4-Sterne-Ausführung, darunter auch ein S 516 HDH der TopClass 500, die Reisegäste äußerst komfortabel zu Zielen in ganz Europa bringen, werden die Linienfahrzeuge auf den ÖPNV-Strecken nordwestlich von Bamberg sowie im Schulbusverkehr eingesetzt. Egal wohin die Reise geht, für Inhaberin Simone Spörlein ist die langjährige Firmentradition zugleich Verpflichtung: „Mit unseren Setra Bussen geben wir jeden Tag aufs Neue unser Bestes und definieren den Fortschritt neu.“

 

Gefällt mir
Please reload

  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon
Apple App Store Blickpunkt
Google Play Store Blickpunkt

© 2017 Blickpunkt LKW & BUS. Website von HCG corporate designs.